Blutegel-Therapie
in Landshut und Vilsbiburg

Tel. 0176 - 96 75 67 67
Blutegeltherapie bei Hämorrhoiden Bluthochdruck oder als Eigenbluttherapie in Landshut und Vilsbiburg

Behandlung von chronisch venöser Insuffizienz (Krampfadern- und Besenreiser) mit der Blutegeltherapie Landshut

Was sind Krampfadern?

Krampfadern sind gestaute Venen, die das Blut nicht mehr zum Herzen abtransportieren können. Die Klappen an den Venen sind nicht mehr voll funktionsfähig und es staut sich in den unteren Bereichen. Kribbeln, Schwere- und Spannungsgefühl in den Beinen sind anfangs recht unspezifische Symptome dieser Erkrankung. Juckreiz über der Krampfader, nächtliche (meist einseitig stärkere) Wadenkrämpfe und Schwellung der Beine sind unliebsame Vorboten.


Ich setze schon seit Jahren die Blutegeltherapie bei Krampfadern und Hämorrhoiden ein.




 


Die Blutegeltherapie wird begleitend zur Schulmedizin eingesetzt.

Die medizinischen Blutegel sind als Fertig-Arzneimittel eingestuft und unterliegen den gleichen hohen Anforderungen an Sicherheit, Qualität und Wirksamkeit, wie sie auch an alle anderen zulassungspflichtigen Arzneimittel gestellt werden.

Anwendungsgebiete der Blutegel-Therapie:

Wichtiges auf einen Blick:

powered by webEdition CMS