Blutegel-Therapie
in Landshut und Vilsbiburg

Tel. 0176 - 96 75 67 67
Blutegeltherapie bei Hämorrhoiden Bluthochdruck oder als Eigenbluttherapie in Landshut und Vilsbiburg

Behandlung von akuten und chronischen Wirbelsäulenerkrankungen mit der Blutegeltherapie Landshut

Was sind Rückenschmerzen?

Bandscheibenvorfall, Hexenschuss, Muskelverspannungen im Rücken, Skoliose, Wirbelgleiten, Schulter-Arm-Schmerzen (Zervikobrachialgie), Kopfschmerzen, akuter Schiefhals, Morbus Scheuermann, langes Sitzen, Stehen, Liegen, schwere Tätigkeiten, wenig Muskeln, Übergewicht, Organbeschwerden, psychische Probleme, etc...

Rückenschmerzen haben viele Ursachen, da dort die gesamte nervale Verschaltung für den Körper stattfindet.

Unsere Wirbelsäule ist wie ein Mehrfachstecker, in dem mehrere Geräte angesteckt sind ( Organe, Haut, Muskeln und Knochen). Um zu schauen, welches Gerät evtl. nicht *richtig  angesteckt " ist oder nicht richtig funktioniert , baue ich oft eine osteopathische Untersuchung bei dem  Vorgespräch mit ein. 



Ich setze die Blutegeltherapie seit Jahren bei Halswirbel- Brustwirbel- Lendenwirbel und ISG-Beschwerden ein.

 

 

 

Die Blutegeltherapie wird begleitend zur Schulmedizin eingesetzt

 

Die medizinischen Blutegel sind als Fertig-Arzneimittel eingestuft und unterliegen den gleichen hohen Anforderungen an Sicherheit, Qualität und Wirksamkeit, wie sie auch an alle anderen zulassungspflichtigen Arzneimittel gestellt werden.

Anwendungsgebiete der Blutegel-Therapie:

Wichtiges auf einen Blick:

powered by webEdition CMS